Leistungen


thermoschaum füllt hier die Hohlwand (1) komplett aus, und stellt den Lückenschluss zwischen Dachdämmung (2) und Außenschale her.

An diesem Bild stellt sich auch dem Laien dar, dass vorgehängte Fassaden (3) unterschiedlichster Materialien vor der ursprünglichen Luftschicht ihre Wirkung nicht erfüllen können.

Das Hohlmauerwerk wurde hier gedämmt. Nach dem entfernen der Fensterbank sieht man thermoschaum.

"thermoschaum dringt in jede Ritze"


 

Ausschäumen von Dachschrägen hinter bewohnten Räumen. thermoschaum wird in entsprechender Stärke eingebaut, Lüftung zwischen Dämmung und Ziegel bleibt erhalten.


 

Durch aufnehmen einzelner Fußbodendielen kann thermoschaum eingebracht werden.

Bei Kellergewölbedecken kann thermoschaum durch anbohren (1) eingebracht werden.
Generell können Hohldecken auch von der Raumseite her mit thermoschaum gedämmt werden.
Alle hergestellten Öffnungen werden nach Abschluss der Arbeiten fachgerecht verschlossen


 

Drempelräume werden je nach Anforderung individuell gedämmt. Nähere Informationen erteilen wir Ihnen gern.


 

Für interessierte Bauunternehmen und schlüsselfertige Hausanbieter erstellen wir gern ein Muster zum kennenlernen.

Im Rohbau
Vorschäumen bei Rohrbündeln wichtig im Außenbereich
Putzträger flach und sauber in Drucklufttechnik montiert



Ausschäumen + fertig
Durch kompl. Verfüllen, zusätzliche Dämmung auf Abflußrohren


In der Ecke verlegtes Fallrohr
Anbringen eines verzinkten Streckmetallwinkels
mit thermoschaum verfüllt = FERTIG!
fertig zum putzen oder verfliesen


Technische Umsetzung: ereignisraum